Zertifizierungen

Lebensmittelsicherheit

KH PACK® Pergamentersatzpapiere sind für den direkten Lebensmittelkontakt bestimmt. Unsere Produkte werden aus Materialien, die die höchsten Standards in Sicherheit der Verbraucher erfüllen, welche dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse entsprechen. Die wichtigsten Standards, die die Sicherheitsanforderungen an Papier für den direkten Lebensmittelkontakt definieren, sind:

  • Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates über Materialien und Gegenstände, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen
  • Empfehlungen des Bundesinstituts für Risikobewertung BfR XXXVI: Papiere, Kartons und Pappen für den Lebensmittelkontakt und XXXVI/2: Papiere, Kartons und Pappen für Backzwecke
  • Vorschriften der US Food and Drug Administration FDA 21 CFR §176.170: Komponenten aus Papier und Pappe im Kontakt mit wasser- und fetthaltigen Lebensmitteln und §176.180: Komponenten von Papier und Pappe im Kontakt mit trockenen Lebensmitteln

Vlajka EU Logo BfR Logo FDA

Die Übereinstimmung mit den oben genannten Standards wird von unabhängigen Labors überprüft und zertifiziert. Wir arbeiten mit anerkannten Zertifizierungsinstituten wie ISEGA, FABES, Intertek oder ITC zusammen.

Logo ISEGA Logo FABES Logo Intertek Logo ITC

Unsere Zertifikate für einzelne Produkte sind auf Anfrage verfügbar – bitte kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung.

ISO 9001:2015 Zertifizierung

Qualität der Rohstoffe bestimmt die Qualität der Produkte

Die Qualität unserer Produkte hängt stark von der Qualität der Rohstoffe ab. Deshalb werden bei uns nur Rohstoffe der höchsten Qualität von führenden europäischen Unternehmen verwendet. Daneben wird von unseren Rohstoff-Zulieferer verlangt, dass in ihrer Produktion technologische Prozesse mit keinen oder möglichst wenigen negativen Auswirkungen auf die Umwelt angewendet werden.

Herstellung nach den internationalen ISO-Normen

Bereits 1994 haben wir eine 9001 Zertifizierung durch Lloyd''s Register Quality Assurance erhalten, die beweist, dass bei uns die Produktion aller Papierarten diesem internationalen Standard für Qualitätsmanagement entspricht. Der Herstellungsprozess wurde 2016 nach ISO 9001:2015 rezertifiziert.

Die Qualitätssicherung ist bei uns das A und O aller Einkaufs-, Produktions- und Vertriebsprozesse

Durch die systematische Anwendung von unserer Qualitätsmanagementpolitik gelingt es uns, Qualitätsprobleme zu vermeiden und den Anteil der Reklamationen wegen Nichteinhaltung der vereinbarten Parameter der Produkte zu minimalisieren.

ISO 14001:2015 Zertifizierung

Seit Ende 2016 sind wir nach ISO 14001:2015 zertifiziert. Die Norm legt die Grundsätze eines Umweltmanagement-System fest. Unser Unternehmen erfüllt die strengen Anforderungen, die als Ziel haben, die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Dabei wird an die Risiko-Identifikation, -messung und -bewältigung, die Erfüllung aller gesetzlichen Vorschriften und die Ausführung von vorbeugenden Maßnahmen geachtet.

ISO Zertifikat

FSC® Zertifizierung

Der Forest Stewardship Council (FSC®) wurde 1993 von Vertretern aus internationalen Umweltorganisationen, den Holzhandel, Förster, Holzindustrie, Verbände indigener Völker, Gewerkschaften und Zertifizierungsorganisationen aus der ganzen Welt gegründet.

Zu den Grundprinzipien des FSC gehört es, eine umweltfreundliche, sozialverträgliche und langfristig wirtschaftlich tragbare Waldbewirtschaftung in der ganzen Welt zu fördern und damit zur Erhaltung der einzigartigen und empfindlichen Ökosysteme und Landschaften mit ihrer ökologischen Funktionen beizutragen. Mehr dazu auf www.fsc.org.

Unser Zertifizierungsnummer: SA-COC-002368, FSC-Lizenzcode: C041133


FSC Zertifikat

BRC Zertifizierung

Die Zertifizierung basiert auf dem vom British Retail Consortium (BRC) und Institute of Packaging (IoP) entwickelten BRC/IoP Global Standard für Verpackungen und Verpackungsmaterialien, Ausgabe Nr. 4.

Dieser umfassende Standard definiert die Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit für die gesamte Verpackungsindustrie und gilt als weltweite Norm für Hersteller von Packmitteln für Lebensmittel. Die Zertifizierung nach der Norm gewährleistet, dass alle Verpackungen und Materialien, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, sind sicher für die Lebensmittel.

Der BRC/IoP Global Standard beinhaltet:

  • die Umsetzung einer formalen Risikomanagementsystem (HACCP)
  • ein dokumentiertes QM-system
  • regelmäßige Kontrollen der Fabrikationsstandards, Produkte, Prozesse und des Personals


KRPA Paper ist durch Lloyds Register Quality Assurance zertifiziert. Diese Zertifizierung wird jedes Jahr in Form eines Audits erneut geprüft.

BRC/IOP Zertifikat Koscher Zertifizierung

Unsere Pergamentersatzpapiere KH PACK sind koscher. Die gebrauchte Rohstoffe, Produktionsräume sowie Technologie entsprechen den jüdischen Speisevorschriften. Unsere Firma wurde von der renommierten amerikanischen Agentur Star-K zertifiziert.

Koscher Zertifikat Pergamentersatzpapier KH PACK